Du bist nicht angemeldet.

Berthril

Experte

Beiträge: 209

Sippe: Aglar Elenath (Allastiel))

Charaktere: Allastiel

Beruf: Allastiel (Bibliothekarin)

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 125

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 82

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 19. Juni 2016, 08:02

An anderen Tagen wird es vielleicht auch anders sein.
Aber rein vom Tagesprogramm klang es einfach nach "steif nach Protokoll" und glaub mir, keiner meiner von mir gespielten Chars würde sich etwas das nur in die Richtung geht "antun".
Erschwerend würde bei Berthil hinzukommen, dass sie ihre Waffen nicht ablegt. Auch hier gilt - Ich wäre kein Gast für dein Haus da ich es nicht betreten dürfte. (bei anderen gespielten Chars wäre es ähnlich. Vom Stolz bis zu absichtlichem Trotz)
So wie mir geht es auch anderen. Da bin ich sicher.


Um es mit einem krassen Beispiel zu sagen:

Wie viele Penner (und das ist hier überzeichnet ausgedrückt) hast du schon bei einer Museumseröffnung mit Reden und dem ganzen Zinnober gesehen? Werden nicht viele gewesen sein.

Zu den bunten Vögeln: Ich kenne sie und ich zolle ihnen Respekt aber auch wenn noch 100 CD´s folgen, sind ein Auftritt von ihnen kein Grund einen Char von mir dahin zu bewegen. Das ist wohl der einzige OOC Grund für mich.



Also...nicht den Kopf hängen lassen. Bei anderen Veranstaltungen wird es vielleicht anders sein.
Volbeat: Still Counting
Counting all the assholes in the room, Well I'm definitely not alone
Well I'm not alone, You're a liar, you're a cheater, you're a fool
Well that's just like me yoohoo, And I know you too

Culrod

Geselle

  • »Culrod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Sippe: Advokaten

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 624

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 19. Juni 2016, 16:21

Kann ich nachvollziehen, wenn Deine Chars IC keinen Grund haben.
Die Idee entstand auf Grundlage des Threat's (Pippi Langstrumpf).
Gedacht in einem Umfeld, welches in vieler Hinsicht an Mittelerde (Karten etc.) erinnert.
Geschichtsabende, Märkte, usw., um eventuellen Interessierten die Lore etwas näher bringen zu können.
Neulinge, die "nur" Gespräche oder Tanzveranstaltungen sehen, was sollen sie denken: "So geht RP."
Es braucht Alternativen, wie z.B.: Stangard, Bruchtal, die Stadtwache.
Mein Konzept ist eine Weitere.
Das war, ist und bleibt der Plan.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wethrinvar (19.06.2016)

Berthril

Experte

Beiträge: 209

Sippe: Aglar Elenath (Allastiel))

Charaktere: Allastiel

Beruf: Allastiel (Bibliothekarin)

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 125

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 82

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 19. Juni 2016, 16:31

Natürlich braucht es die. Daher kritisiere ich was du da auf die Beine stellst in keinster Weise.
Im Gegenteil. Ich bin da ganz deiner Meinung.
Es muss dir aber auch klar sein, dass es manche Chars IC nicht interessieren wird.
Trotzdem ist es eine gute Sache. Für die einen passt es, für andere eben nicht.

Darum meinte ich auch, dass du die Flinte nicht ins Korn werfen sollst.
Volbeat: Still Counting
Counting all the assholes in the room, Well I'm definitely not alone
Well I'm not alone, You're a liar, you're a cheater, you're a fool
Well that's just like me yoohoo, And I know you too

Wethrinvar

Virtuose

Beiträge: 473

Sippe: Mit Gwaniarhen in der Celebrian Elanesse, ansonsten meist sippenlos unterwegs.
Zu aktiven Zeiten der Sippe in der Gurth an Glamoth angesiedelt gewesen.

Charaktere: Wethrinvar und mehr ^^

Level: 31

Erfahrungspunkte: 357 824

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 652

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 19. Juni 2016, 18:02

Ich find die Idee sehr gut, auch wenn ich Freitag keine Zeit hatte.

Aber ansonsten wird sich mein Janril sicherlich gerne mal einfinden.
Ob der nun als Händler oder Zuhörer kommt, wird sich von Fall zu Fall entscheiden, aber ich harre mal der Dinge, die da kommen mögen ^^

Und an jeden, der keine interessierten Chars hat, die Idee aber nett findet :

Solange man einen Platz auf dem Account frei hat, ist ein neuer RP-Char, der passen kann, innerhalb von maximal ner Stunde hochgezogen und kann dorthin ^^
Also auch kein Thema, wenn man bisher nur Chars hat, die es nicht kümmern würde ^^

Solange man Interesse und nen Platz hat, sollte das kein Thema sein und geht flott^^

Von daher:
Ich freu mich einfach mal auf dne nächsten Termin und hoffe, dass ich dann Zeit habe :D

Lieben Gruß und auf bald
datt Wethi
diu bant mac nieman vinden, / Das Band kann niemand finden,
diu mîne gedanke binden. / das meine Gedanken bindet.
man vâhet wîp unde man, / Man fängt Weib und Mann,
gedanke niemen gevâhen kan / Gedanken niemand fangen kann.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Celandril (19.06.2016), Culrod (21.06.2016)

Culrod

Geselle

  • »Culrod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Sippe: Advokaten

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 624

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 25. Oktober 2016, 11:56

Das Guthaus ist umgezogen, die Pforten geschlossen. Alle Exponate sind nach Gondor verschifft worden. Im Breeland wurde das Haus veräußert, um in der neuen Siedlung am Kap von Belfalas interessierten Menschen in einem der dortigen Museen zur Verfügung zu stehen. Meine Kanzlei im Falle von Rechtsangelegenheiten bleibt weiterhin nach Absprache geöffnet.

C. Amathorn.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Eadlena (18.12.2016)

Culrod

Geselle

  • »Culrod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Sippe: Advokaten

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 624

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 17. Dezember 2016, 11:47

Still ist es geworden in Bree.

Meine Kanzlei bleibt weiterhin nach Absprache geöffnet (PM hier oder IG). Waffen sind auf meinem Gelände untersagt.

Meine Aufgabengebiete: Strafrecht, Bürgerrecht, Handelsrecht, Vertragsrecht. Befugnis: Trauungen durchzuführen.
Die Bezahlung erfolgt nach Absprache und ist abhängig vom Schwierigkeitsgrad und der Dauer.




C. Amathorn

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Almata (17.12.2016), Celandril (17.12.2016), Wethrinvar (17.12.2016), Eadlena (18.12.2016)

Culrod

Geselle

  • »Culrod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Sippe: Advokaten

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 624

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 11. Februar 2017, 22:46

Ich gebe bekannt das meine Beratungstätigkeiten in Zukunft nur auf Angelegenheiten beschränkt sein werden die nicht vor Gericht gehen. Grund ist meine Ernennung zum Richter. Ich kann nicht gleichzeitig Mandanten beraten, die vielleicht später mir als Richter gegenüberstehen.Das würde den Sachverhalt der Befangenheit erfüllen. Meine Kanzlei steht weiterhin offen, für Belange, die oben benannte Gründe nicht erfüllen.
Ich werde in den nächsten Tagen die Kanzlei für interessierte Bürgerinnen und Bürger öffnen die Fragen an einen Richter haben könnten.
Hochachtungsvoll


C. Amathorn.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nebukadnezar (11.02.2017), Evie (11.02.2017)

Culrod

Geselle

  • »Culrod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Sippe: Advokaten

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 624

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 17. Februar 2017, 17:05

*faltet die Zeitung zusammen und hinterlässt eine Nachricht am schwarzen Brett*

Ich möchte Richterin Vorbeck meinen Dank aussprechen für das in mich eingebrachte Vertrauen, die bedauerlicherweise ihr Amt niederlegte.

*Der versierte Leser könnte ein Schmunzeln zwischen den folgenden Zeilen erkennen*

Ich "übernehme" nicht das Gericht zu Bree, sondern bin einer der benannten Richter.
In diesem Zusammenhang möchte ich es nicht versäumen, die mir bekannten geschätzten Kollegen zu nennen:
Herrn Friedelbert Tannenbusch und Herrn Bartholomae Falkenhain.

Mögen die Valar zum Wohle aller unsere Wege stets leiten.

C.Amathorn

Culrod

Geselle

  • »Culrod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Sippe: Advokaten

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 624

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 18. Februar 2017, 17:12

*Ein weiterer Aushang in geschwungenen Lettern*

Werte Bürgerinnen und Bürger,

im Auftrag meiner Amtskollegen möchte ich zur Kenntnis geben, so es Anliegen gibt,
am schwarzen Brett unserer Amtsstube eine Nachricht zu hinterlassen.

*befestigt einen kleinen Hinweis*

http://richterroben.forumieren.com/

Das Datum der Sprechstunde für interessierte Bürgerrinnen und Bürger wird zeitnah
bekannt gegeben.

Mit besten Grüßen

C. Amathorn

Culrod

Geselle

  • »Culrod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Sippe: Advokaten

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 624

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 10:19

*Amathorn hängt ein Schreiben an das schwarze Brett*

Ein Rauch verweht, ein Wasser verrinnt, eine Zeit vergeht, eine Neue beginnt.

*Ringelnatz*

Mit Dank und besten Grüßen auch von meinen Amtskollegen.

Einen guten Rutsch!

C. Amathorn, Richter der Stadt Bree

Ähnliche Themen